LEGO Teilequalität hat sich drastisch geändert. Wir müssen reden. Und aufklären.

LEGO hat Probleme mit Farbunterschieden. Das ist kein Geheimnis. Das sieht man bei fast jedem Modell. Bei manchen Farben fällt es mehr auf, bei anderen weniger.
Dann gibts da noch die unbeliebten Angusspunkte. Oft sichtbar und verderben beim Anblick auf das Set den Spaß.
Aber seit Kurzem ändert sich was bei LEGO. Angusspunkte wandern. Werden unsichtbar(er) – und bei TECHNIC Liftarmen ist das ganz extrem. Schauen wir mal, was sich dieses Jahr schon geändert hat anhand von Beispielen!

Wenn ihr mich unterstützen wollt, dann könnt ihr bei Partnershops einkaufen – hier erhalte ich eine kleine Provision, die es mir ermöglicht den Kanal weiter auszubauen. Danke schon mal hierfür!
LEGO DE Onlineshop*: https://prfnrd.link/legode
JB-Spielwaren*: https://prfnrd.link/jbspielwaren
amazon.de*: https://prfnrd.link/amazonde

Und wenn ihr – außer LEGO – noch coole Klamotten, Geschenkideen & Coole Sachen sucht, kann ich euch nur Meine Jungs ans Herz legen*:
Zum Onlineshop von Meine Jungs*: https://prfnrd.link/meinejungs

*Hierbei handelt es sich um Affiliate Links!!!
Ich verdiene eine prozentualen Anteil davon mit, wenn ihr klickt und irgendetwas über den Link kauft – die Produkte dort sind aber nicht von mir!
Für euch entstehen keine zusätzlichen Kosten!

#lego #legostiene äteilequalität

lego,teile,steine,angusspunkt,drucke,teilequalität,qualität,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Available for Amazon Prime